Frauen in Führung - SELBSTsicher, ZIELsicher, KONFLIKTsicher

Frauen in Führung – ZIELsicher

Im zweiten Modul erarbeiten Sie sich Strategien für den Balanceakt zwischen Ihren Individualzielen, den Zielen und Interessen Ihrer MitarbeiterInnen, der Organisation und den KundInnen.
Zielorientierte Führung fängt bei Ihnen an. Sie lernen, konkrete Ziele für sich zu formulieren. Darüber hinaus heißt mit Zielen führen, verschiedene Interessen aus unterschiedlichen Positionen und Perspektiven zu integrieren. Sie klären, was Sie wie mit wem gemeinsam erreichen können.


Inhalte:

Individualziele

Unternehmensziele

Methoden:

Trainerin-Input, Einzel- und Kleingruppenarbeit, handlungsorientierte Übungen, Werkzeuge aus dem Coaching

Leitung: Lena Laps